BODYLIA - Körperpflege

 Die meisten Frauen neigen...
Die meisten Frauen neigen früher oder später zu einer Schwäche des Bindegewebes und zum Speichern von Fettreserven, die sich bekanntlich meist an Brust, Bauch, Beinen und Po zeigen - also den Körperzonen, die nach aktuellem Schönheitsideal als maßgeblich für das eigene Körpergefühl und die Attraktivität nach außen gelten. Diese Zonen sorgen bisweilen mit Beginn der Bikinisaison für akute Frustration, die Journale verheißen entsprechend lautstark Abhilfe und das Angebot günstiger Körperpflege-Produkte in den Drogeriemärkten ist heute so mannigfaltig wie undurchsichtig. In diesem Umfeld tut es gut, dass Isabelle Lancray, Paris mit der eigenen Pflegelinie BODYLIA eine Reihe von Produkten anbietet, die voll und ganz der Körperpflege gewidmet sind. Die Linie BODYLIA übernimmt praktisch die Verantwortung für eine rundum gepflegte, gesunde Haut des ganzen Körpers und bringt - wie alle anderen exklusiven Pflegelinien von Isabelle Lancray, Paris - hochmoderne, biointelligente Wirkstoffkombinationen, wertvolle pflanzliche Frischzellen, Öle und Extrakte an den Start, um die Haut an den o. g. Problemzonen sichtbar zu straffen und kleine Fettpolster zum Schmelzen zu bringen. Dabei stimuliert BODYLIA die Stoffwechselprozesse des Körpers und hydratisiert die Haut nachhaltig.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 3 von 3